<
4 / 43
>
 
10.03.2021

Die „Jugendwerkstatt Weserbergland“ unter der Lupe

Das ISG – Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik in Berlin, wurde mit einer Evaluation zur Tätigkeit der Jugendwerkstätten in der Corona Phase beauftragt.
 
Unser Projekt „Jugendwerkstatt Weserbergland“ wurde im Zuge der Evaluation zur Umsetzung des Projektes ausgewählt. Die flexiblen Angebote der Teilnehmer*innenbetreuung und die aufsuchende Arbeit in der Zeit des totalen Lockdowns in 2020 haben sich in dieser, für die Jugendlichen sehr schwierigen Phase bewährt. Die Verlässlichkeit als Ansprechpartner hat dazu geführt, dass die 16 Plätze in der Jugendwerkstatt Weserbergland ständig belegt werden konnten.

Wir erwarten mit Spannung den Bericht des ISG zu unserer Arbeit.