Migrationscenter


In Kooperation mit unseren Bildungspartner Akademie Überlingen führen wir an den Standorten Ohsener Straße und Ritterpassage ein Projekt für Menschen mit Migrationshintergrund durch.

Im Rahmen des Migrationscenters können Teilnehmende in unseren Erprobungsbereichen verschiedene Arbeitsfelder kennenlernen und entsprechende berufsbezogene Sprachkenntnisse erwerben.
Wir bieten dazu folgende Gewerke/Arbeitsbereiche an:

Holz

Lager/Logistik

Hauswirtschaft/Pflege

Zusätzlich wir allgemeinbildender Deutschunterricht, Berufsorientierung und Bewerbungstraining angeboten.
Die Teilnehmenden werden im Bewerbungsprozess unterstützt und können im Rahmen betrieblicher Erprobungen Einblicke in "echte" Betriebe erhalten.

Zielsetzung


Mit dem Migrationscenter verfolgen wir das Ziel möglichst viele Menschen an eine Erwerbsarbeit heranzuführen bzw. den Grundstein für eigenständige Bewerbungbemühungen zu legen. Wir vermitteln Einblicke in das deutsche Beschäftigungs- und Ausbildungssystem und bieten Beratung und Unterstützung  auf dem Weg ins Berufsleben.

Zur Teilnahme am Migrationscenter bedarf es einer entsprechenden Zuweisung durch das Jobcenter Hameln-Pyrmont.




Ansprechpartnerinnen


Linda Kruse
Tel: 0 51 51 / 98 21 - 81
Fax: 0 51 51 / 98 21 - 35
E-Mail: kruse@impuls-hamelnpyrmont.de

Ilka Beyer
Tel: 0 51 51 / 98 21 53
Fax: 0 51 51 / 98 21 35
E-Mail: beyer@impuls-hamelnpyrmont.de