Berufliche Weiterbildung

„Assistenzkraft für hauswirtschaftliche Betreuung und ambulante Pflege, mit Führerschein“


Die Lehrkräfte im Team Pflege bei IMPULS stehen seit langem im engen Kontakt zu stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen. Dabei wurde immer wieder thematisiert, dass gerade in der ambulanten Pflege die Kombination von grundpflegerischer Versorgung mit hauswirtschaftlichen Dienstleistungen stark nachgefragt wird. Dieses Angebot gäbe vielen hilfebedürftigen Menschen die Möglichkeit, trotz eines steigenden Pflege- und Hilfebedarfs in der häuslichen Umgebung zu bleiben.
Dieser Nachfrage tragen wir Rechnung und bieten deshalb an:

ab 06.09.2021 führen wir die Qualifizierungsmaßnahme „Assistenzkraft für hauswirtschaftliche Versorgung und ambulante Pflege, incl. Führerschein“ bei der Impuls gGmbH, Hameln, Ohsener Str. 106 durch.

Dauer des Kurses: 10 Monate, bzw. 650 Std. Theorie + 250 Std. Praktikum.  Der theoretische Anteil wird in Teilzeit geschult, um die Qualifizierung speziell auch Teilnehmenden mit Erziehungsverantwortung zu ermöglichen: 

Montag – Freitag, jeweils von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Die Zeiten der praktischen Ausbildung orientieren sich daran. 
Die praktische Ausbildung findet in stationären oder ambulanten Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege statt. Bei der Suche nach einem Praktikumsplatz unterstützen wir die Teilnehmenden, bzw. nutzen unsere langjährigen Kontakte zu den Einrichtungen.
Das Lernpensum für den Führerschein müssen die Teilnehmenden zusätzlich aufwenden, aber auch hier unterstützen wir selbstverständlich.
Die Ausbildungsinhalte und Lerntempi passen wir an die aktuellen Möglichkeiten unserer Teilnehmenden an und berücksichtigen die individuellen Lernkompetenzen.

Eine Förderung durch das JobCenter, bzw. die Agentur für Arbeit ist möglich.

Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden (nach einer schriftlichen und praktischen Leistungskontrolle) ein Zertifikat, mit dem sie sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt erwerben.

Assistenzkraft

Assistenzkraft incl. Führerschein

Ansprechpartnerinnen



Stefanie Huter
Tel.: 0 51 51 / 98 21 - 48
E-Mail: huter@impuls-hamelnpyrmont.de


Sabine Dreßler-Jung
Tel.: 0 51 51 / 98 21 - 54
E-Mail: dressler@impuls-hamelnpyrmont.de