<
4 / 5
>

 

Dipl.-Sozialpädagoge (m/w/d)


IMPULS gGmbH, Gesellschaft für Arbeit und Qualifizierung des Landkreises Hameln-Pyrmont, sucht zum 01.04.2019 für die Betreuung und Beratung von Menschen im Rechtskreis SGB II

1 (Dipl.-) Sozialpädagoge (m/w/d)
(oder Mitarbeiter/in mit vergleichbaren Kenntnissen und Erfahrungen).

Wir sind seit vielen Jahren erfolgreich als Bildungseinrichtung im Weserbergland aktiv und verbinden Aspekte von Aktivierung, Beschäftigungsförderung und Qualifizierung mit Sozialer Arbeit für Menschen, die auf der Suche nach neuen beruflichen Perspektiven sind.

Wir bieten Ihnen:
• eine Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team
• einen Arbeitsplatz, der zunächst für 12 Monate befristet ist
• eine Anstellung wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit
• eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den TVöD
• Vertrauensarbeitszeit


Aufgaben

• Betreuung und Beratung der Teilnehmenden
• Aufsuchende Sozialarbeit
• Initiierung, Durchführung und Begleitung von Coachingprozessen
• Förderplanentwicklung und datenbankgestützte Teilnehmerdokumentation
• Kompetenzfeststellung sowie Trainings zu berufsbezogenen Schlüsselqualifikationen
• Anbahnung von betrieblichen Erprobungen
• Beratung / Coaching bei der Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit
• Zusammenarbeit mit Behörden, Beratungsstellen
• enge Zusammenarbeit mit den persönlichen Ansprechpartnern beim Jobcenter


Bewerbung über das unten stehende Formular
oder an:

IMPULS gGmbH
z. Hd. Herrn Cornelsen
Ohsener Straße 106
31789 Hameln

oder an

bewerbung@impuls-hamelnpyrmont.eu


Voraussetzungen

• Freude an systemischer sozialpädagogischer Arbeit
• Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der aufsuchenden Sozialarbeit
• Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit multiplen Vermittlungshemmnissen
(z.B. fehlender Schulabschluss, Motivationshemmnisse, psychosoziale Probleme, Migrationshintergrund)
• Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit Auftraggebern wie Jobcenter und Jugendamt
• Ein PKW- Führerschein ist erforderlich, eigener PKW wünschenswert


Konditionen

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD

Starttermin

01.04.2019

Arbeitsort

Hameln

Befristung

zunächst für 12 Monate befristet

 

Online Bewerbungsformular


Kontaktdaten
Persönliche Informationen
Bewerbungsunterlagen
Datenschutzhinweis