<
5 / 49
>
 
22.07.2021

Fünf staatlich anerkannte PflegeassistentInnen konnten nach erfolgreichem Berufsabschluss entlassen werden

Nach zwei Jahren Ausbildung in der Berufsfachschule Pflegeassistenz der Impuls gGmbH konnten heute fünf neue PflegeassistentInnen ins Berufsleben entlassen werden. Hinter ihnen liegen 1700 Stunden Theorie- und 960 Stunden Praxisunterricht.
 
Drei der fünf SchülerInnn konnten aufgrund ihrer beruflichen Vorbildung die Ausbildung verkürzt in einem Jahr antreten. Gefördert wurde die Ausbildung sowohl vom JobCenter als auch von der Agentur für Arbeit. Dabei liegt der Ausbildungsschwerpunkt nicht nur im pflegerischen Bereich. Auch die Unterstützung in der Lebensgestaltung und der hauswirtschaftlichen Versorgung sind Themengebiete, die es zu erlernen galt. Die Pflege des Menschen mit Herz und Verstand wird dabei selbstverständlich gefördert und ist Mittelpunkt jeder Lerneinheit.
Wir wünschen den fünf SchülerInnen für ihren beruflichen Werdegang alles Gute!