<
3 / 3
>

 

114/19: Achtsam sein – mit sich und den Bewohnern

Ort: Seminarraum 1
Termin: Freitag, 20.09.2019

Veranstalter:
Dozentin: Stefanie Schütte-Huber
• Kinderkrankenschwester
• Fachkrankenschwester Palliativ
Praxisanleiterin & leitende Pflegefachkraft

Von Achtsamkeit wird in den letzten Jahren immer häufiger gesprochen. Um achtsam mit den Betreuenden umzugehen, ist die Grundvorausset-zung: achtsam mit sich selber sein!


Weitere Infos:
Doch was bedeutet achtsam?
Wie gehen wir achtsam mit uns und zu betreuenden um?
Was bewirkt Achtsamkeit in uns und im Umgang mit zu Betreuenden?
In dem Seminar sollen diese Fragen nach einer kurzen theoretischen Ein-führung durch praktische Übungen erarbeitet werden.
Mitzubringen sind Gymnastikunterlage und eine Decke, alternativ zwei Decken, evtl. ein kleines Kissen und bequeme Kleidung. Bei Allergien bitte eigenes Massageöl und Handcreme mitbringen.

Anmeldung unter huter@impuls-hamelnpyrmont.de

oder an:
Impuls gGmbH
Frau Huter
Ohsener Str. 106
31789 Hameln

Unser Fortbildungskatalog: BFSFortbildungskatalogdeckblattFortbildungskatalog Betreuungskräfte