<
2 / 2
>

 

Sozialpädagoge oder Sozialpädagogin mit staatlicher Anerkennung für die Jugendwerkstatt Weserbergland   


IMPULS gGmbH, Gesellschaft für Arbeit und Qualifizierung des Landkreises Hameln-Pyrmont, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

- 1 Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (Dipl., Bachelor, Master)
(oder Mitarbeiter/in mit vergleichbaren Kenntnissen und Erfahrungen).


Sie sollten Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Vermittlungshemmnissen (z.B. fehlender Schulabschluss, Motivationshemmnisse, systemische Einflüsse, Migrationshintergrund, mangelnde Sprachkenntnisse) haben und über Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Auftraggebern wie Jugendamt, Jugendhilfeeinrichtungen, Schulen, Jobcenter, Arbeitsagentur und/oder Behörden etc. verfügen. Idealerweise verfügen Sie über Fremdsprachkompetenzen.
Der vorurteilsfreie Umgang mit jungen Menschen unterschiedlichster Herkunft ist für uns eine Grundvoraussetzung.

Ein PKW- Führerschein ist notwendig, ein eigener PKW wünschenswert

Bewerbung über das unten stehende Formular
oder an:

IMPULS gGmbH, z. Hd. Herrn Cornelsen
Ohsener Straße 106 , 31789 Hameln
05151 / 9821 – 0
bewerbung@impuls-hamelnpyrmont.eu

Aufgaben

- Betreuung und Beratung von Teilnehmenden
- Förderplanentwicklung und datenbankgestützte Teilnehmerdokumentation (N-Bank und Compass)
- Durchführung von Unterricht- /Infoveranstaltungen zu verschiedenen Themenbereichen
- Trainings zu berufs- und alltagsbezogenen Schlüsselqualifikationen
- Beratung / Coaching bei der Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit
- Organisation und Durchführung von Projekten
- Maßnahmesport und Exkursionen
- enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern


Konditionen

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD

Starttermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitsort

Hameln

Befristung

Die Stelle ist zunächst befristet für den Zeitraum von 15 Monaten als Elternzeitvertretung

 

Online Bewerbungsformular


Kontaktdaten
Persönliche Informationen
Bewerbungsunterlagen
Datenschutzhinweis