Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“



Die Teilnahme an Angeboten früher Bildung ist aufgrund bestimmter Lebenssituationen oft eingeschränkt oder schwer zugänglich. Die Gründe dafür können vielfältig sein: Sprachbarrieren, Unsicherheit, Unwissenheit, traumatische Erfahrungen etc.
Die IMPULS gGmbH unterstützt das Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) bei der Heranführung der Familien an das Bildungssystem. Durch niedrigschwellige Angebote soll der Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereitet und begleitet sowie Hürden abgebaut werden. (https://kita-einstieg.fruehe-chancen.de/ 27.09.2018)

Wir setzen das Bundesprogramm in Form von „griffbereit-Gruppen“ um. Auf der Basis  dieser Konzeption begleitet unser geschultes pädagogisches Fachpersonal Eltern und deren Kinder im Alter von null bis drei Jahren in spielerischer Zusammenarbeit.
Einmal wöchentlich für 90 min erfahren die Eltern in diesen Gruppen, wie sie die allgemeine und sprachliche Entwicklung ihres Kindes fördern können – anhand von Spielen, Liedern, kreativen Angeboten, gemeinsamen Ritualen, Fingerspielen usw. Die Kinder werden dabei in ihrer Muttersprache gestärkt und lernen spielerisch die deutsche Sprache.
Die Arbeitsmaterialien hierfür gibt es für die Eltern in neun Sprachen. In netter Atmosphäre bei Tee und Kaffee haben die Eltern darüber hinaus die Möglichkeit, sich über Erziehungsfragen und den Alltag mit den Kindern auszutauschen und werden durch unsere Fachkräfte ermuntert, gemeinsam mit ihren Kindern die Welt des Spielens zu entdecken.
Um den Familien den Weg in das deutsche Bildungssystem zu ebnen, finden regelmäßig kleine Module mit Informationen für die Erwachsenen und Bildungsangeboten für die Kinder statt.


Ansprechpartnerinnen


Katharina Duflot
Tel.: 0 51 51 / 98 21 - 67
Mobil: 0179 / 430 85 17
E- Mail: duflot@impuls-hamelnpyrmont.de



Christiane Wittenberg
Mobil: 0151 / 591 723 66
E- Mail: wittenberg@impuls-hamelnpyrmont.de